Am Anfang unseres sechsten Tages haben wir alle unsere Zimmer aufgeräumt und geputzt. Dabei hatten wir gleich die Chance eventuelle Unstimmigkeiten zu klären. Glücklich und sauber ging es zum leckeren Mittagessen mit Frikadellen, Kartoffeln und Rotkohl. Der Nachtisch bestand aus frischem Quark und Erdbeeren. Um das gute Wetter zu nutzen sind wir nach der Mittagspause mit Fahrrädern über die Insel gefahren und haben dabei in kleinen Gruppen Fotostorys gemacht. Die große Überraschung wartete bei der Rückkehr auf den Hof auf uns. Die verbliebenen Leiter, hatten einen Krichtunnel gebaut, den wir um ins Haus zu kommen passieren mussten. Nach einem Abendbrot bei dem die interne Post verteilt wurde, kam der Höhepunkt des Tages. DISCO!!! Poppige Musik von DJ Lulu, eine Kuschelecke und Cocktailbar warteten auf die Kinder, die den ganzen Abend lang unter Konffettiregen tanzten. Nach diesem aufregenden Abend ging es zum Abschluss in die Gruppen interne Runde, bei der wir den schönen Tag nochmal revue passieren ließen.